Jugendkapelle Lechbruck/ Steingaden

Dirigentin Laura Breidenbach
Anzahl der Musiker 35

Im Jahr 1991 wurde die Jugendkapelle Lechbruck nach jahrelanger und intensiver Ausbildung von jungen Musikerinnen und Musikern gegründet. Als erster Dirigent übernahm Stefan Fichtl den Dirigentenstab. Im Jahr 1993 übernahm Georg Müller die musikalische Leitung der Jugendkapelle. 1998 führte die Jugendkapelle zum ersten Mal die Probenwoche durch, die bis heute ein wichtiger Bestandteil im Jahresprogramm und zur Konzertvorbereitung dient. 2003 übergab Georg Müller seinen Dirigentenstab an Peter Matzneller, der bis 2017 die Jugendkapelle leitete. Unter seiner Leitung schlossen sich 2007 die Jungmusiker des Musikvereins Steingaden der Jugendkapelle an. Georg Müller übernahm 2017 für eine Übergangsphase erneut den Dirigentenstab um ihn dann Ende 2017 an Laura Breidenbach zu übergeben. Seitdem führt Sie die 35 köpfige Jugendkapelle Lechbruck/ Steingaden gekonnt durch das musikalische Jahr. Das Frühjahrskonzert, Herbstkonzert sowie die Teilnahme an den Wertungsspielen sind der Mittelpunkt des musikalischen Jahres, welches durch Unterhaltungsmusik Auftritte und zahlreiche Ausflüge ergänzt wird.